DIY Häschen-Gläser

Wer noch ein hübsches Geschenk zu Ostern sucht, für den habe ich hier genau die richtige Bastelidee.

Einfach zu machen, bunt wie der Frühling und vorallem richtig niedlich.

Was ihr dazu braucht:

Alles was ihr dazu braucht ist ein leeres Marmeladenglas mit Deckel, etwas Farbe (am besten Acrylfarbe oder Spraydose) und eine Spielzeugfigur. Zu Ostern bietet sich eine Hasenfigur an. Die gibt’s ihm Spielzeugladen. Oder kramt einfach mal durch eure alte Spielzeugkiste, da lässt sich sicher noch die ein oder andere Plastikfigur finden.

Und so geht’s:

Malt den Deckel und die Spielzeugfigur in eurer Lieblingsfarbe an und lasst beides gut trocknen. Wenn alles getrocknet ist, dann klebt die Figur mittig auf den Deckel. Das geht am besten mit einer Heißklebepistole. Normaler Kleber oder Sekundenkleber tut’s aber auch. Wenn ihr Farbe in einer Spraydose zur Hand habt, könnt ihr die Figur auch sofort auf den Deckel kleben und dann Figur mit Deckel mit Farbe besprühen. Fertig! Nun könnt ihr euer Osterglas mit vielen schönen Leckerein (Bonbons, kleine Ostereier etc.) füllen.

Ich wünsche euch schöne Ostern und viel Spaß beim Nachbasteln!

Eine komplette Fotoanleitung findet ihr unter: http://toriejayne.blogspot.co.uk

Viele Grüße

Kerstin

Advertisements